Mathematische Taschenrechner

Stichprobenrechner

Berechnen Sie die Stichprobengröße basierend auf der Populationsgröße, dem Konfidenzniveau und der Fehlerspanne.

Stichprobengrößenrechner

%

Inhaltsverzeichnis

Wie ist die Stichprobengröße definiert?
Stichprobengrößen verstehen
Ist es wichtig, eine statistisch signifikante Stichprobengröße zu haben?

Wie ist die Stichprobengröße definiert?

Die Anzahl der Antworten, die Sie aus Ihrer Umfrage erhalten, wird als Stichprobengröße bezeichnet. Da sich nur ein kleiner Prozentsatz der Zielgruppe für Ihre Meinung und Ihr Verhalten interessiert, spricht man von einer „Stichprobe“. Eine Möglichkeit der Stichprobenziehung ist die Verwendung von „Zufallsstichproben“, bei denen die Befragten zufällig aus der gesamten Bevölkerung ausgewählt werden.
Schauen wir uns die folgenden Themen mit dieser Definition an.
Es gibt viele Möglichkeiten, die Ergebnisse Ihrer Probe zu interpretieren
Dies ist die Formel, die die Stichprobengröße berechnet
Es ist wichtig, eine ausreichende Stichprobengröße für eine Umfrage zu haben
Unterschiedliche Bedeutung der Stichprobengröße je nach Umfragetyp

Stichprobengrößen verstehen

Dies sind die Schlüsselbegriffe, die Ihnen bei der Berechnung Ihrer Stichprobengröße helfen.
Bevölkerungsgröße ist die Gesamtzahl der Menschen, die in der Bevölkerung leben, die Sie untersuchen möchten. Wenn Sie eine Zufallsstichprobe aus der US-Bevölkerung nehmen würden, würde Ihre Bevölkerung ungefähr 317 Millionen betragen. Die Bevölkerungsgröße wird auch durch die Anzahl der Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen bestimmt, wenn Sie es befragen.
Die Fehlerspanne: Dies ist ein Prozentsatz, der angibt, wie wahrscheinlich es ist, dass Ihre Umfrageergebnisse die Ansichten der gesamten Bevölkerung genau widerspiegeln. Je niedriger die Fehlerspanne, desto näher kommen Sie der exakten Antwort auf einem bestimmten Konfidenzniveau.
Stichproben-Konfidenzniveau (oder Konfidenz): Dies ist ein Prozentsatz dessen, wie sicher Sie sind, dass die Bevölkerung eine Antwort innerhalb eines bestimmten Bereichs auswählen wird. Ein Konfidenzniveau von 95 % bedeutet beispielsweise, dass Sie sich zu 95 % sicher sein können, dass die Ergebnisse zwischen xy-Zahlen liegen.

Ist es wichtig, eine statistisch signifikante Stichprobengröße zu haben?

Als Faustregel gilt: Je größer Ihre Stichprobengröße, desto größer ist statistisch gesehen die Aussagekraft Ihrer Ergebnisse. Dies bedeutet, dass die Wahrscheinlichkeit eines Zufalls geringer ist.
Sie fragen sich vielleicht, ob eine statistisch signifikante Stichprobengröße wichtig ist. Es ist eine individuelle Situation. Selbst wenn Ihre Stichprobe nicht groß genug ist, um die gesamte Bevölkerung zu repräsentieren, kann die Stichprobenziehung dennoch wertvolle Informationen liefern. Kundenfeedback kann unabhängig davon verwendet werden, ob Sie eine statistisch signifikante Stichprobengröße haben. Sie können wertvolle Einblicke von Kunden gewinnen, indem Sie sich ihre Meinungen anhören.
Meinungsforscher müssen jedoch darauf achten, die richtige Stichprobengröße auszuwählen, um die Bevölkerung zu repräsentieren.

Parmis Kazemi
Autor des Artikels
Parmis Kazemi
Parmis ist ein Content Creator, der eine Leidenschaft für das Schreiben und Erschaffen neuer Dinge hat. Außerdem interessiert sie sich sehr für Technik und lernt gerne Neues.

Stichprobenrechner Deutsch
Veröffentlicht: Tue May 31 2022
In Kategorie Mathematische Taschenrechner
Stichprobenrechner zu Ihrer eigenen Website hinzufügen

Andere mathematische Taschenrechner

Vektor Kreuzprodukt Rechner

30 60 90 Dreiecksrechner

Erwartungswertrechner

Wissenschaftlicher Online-Rechner

Standardabweichungsrechner

Prozentrechner

Bruchrechner

Umrechner Von Pfund In Tassen: Mehl, Zucker, Milch..

Kreisumfangsrechner

Doppelwinkel-Formelrechner

Mathematischer Wurzelrechner (Quadratwurzelrechner)

Dreieckflächenrechner

Coterminal Winkelrechner

Punktproduktrechner

Mittelpunktrechner

Konverter Signifikanter Zahlen (Sig-Figs-Rechner)

Bogenlängenrechner Für Kreis

Punktschätzungsrechner

Prozentualer Erhöhungsrechner

Prozent-Differenz-Rechner

Linearer Interpolationsrechner

QR-Zerlegungsrechner

Matrixtransponierungsrechner

Dreieck Hypotenuse Rechner

Trigonometrie-Rechner

Seiten- Und Winkelrechner Für Rechtwinkliges Dreieck (Dreiecksrechner)

45 45 90 Dreiecksrechner (rechtwinkliger Dreiecksrechner)

Matrix-Multiplikationsrechner

Durchschnittsrechner

Zufallszahlengenerator

Fehlerspanne Rechner

Winkel Zwischen Zwei Vektoren Rechner

LCM-Rechner - Rechner Für Das Kleinste Gemeinsame Vielfache

Quadratmeter Rechner

Exponentenrechner (Potenzrechner)

Mathe-Restrechner

Regel-of-Three-Rechner - Direkter Anteil

Quadratischer Formelrechner

Summenrechner

Umkreisrechner

Z-Score-Rechner (z-Wert)

Fibonacci-Rechner

Rechner Für Kapselvolumen

Pyramidenvolumenrechner

Volumenrechner Für Dreieckige Prismen

Rechner Für Rechteckiges Volumen

Kegelvolumenrechner

Würfel Volumen Rechner

Zylindervolumen Rechner

Skalenfaktor Dilatationsrechner

Shannon-Diversity-Index-Rechner

Bayes-Theorem-Rechner

Antilogarithmus-Rechner

Eˣ Rechner

Primzahlrechner

Rechner Für Exponentielles Wachstum

Inverser Logarithmus (log) Rechner

Poisson-Verteilungsrechner

Multiplikativer Inverser Rechner

Markiert Prozentrechner

Verhältnisrechner

Empirischer Regelrechner

P-Wert-Rechner

Berechnung Des Kugelvolumens

NPV-Rechner